Smart Thinking =

Influence

UNSERE EINBLICKE

04-12-2021

Das Nachrichten-, Wirtschafts- und Modemagazin TextilWirtschaft hat einen Artikel zu unserem aktuellen Whitepaper „Fashion 2020 - Ein Einblick in Chinas Generation Z“, welches wir in Kooperation mit Sina Weibo (größter chinesischer Mikroblogging-Dienst - Pendant zu Twitter) erarbeitet haben, veröffentlicht.

In dem Artikel geht TextilWirtschaft auf die Ergebnisse unserer Studie zur Fashion unter Chinas Generation Z ein. Die chinesische Generation Z hat ein Faible für europäische Marken, insbesondere diejenigen, die aus dem deutschsprachigen Raum kommen. Dazu zählen unter anderem die deutschen Sportartikelhersteller Adidas und Puma, sowie die österreichische Marke Swarovski.

Chinas Generation Z lässt sich außerdem in fünf Charaktere unterteilen, zu denen die Hardcore Attitude, der Free Spirit, die Cutie Naughtys, die Buddha-like Youngsters und die Lazy Fashionistas gehören.

Die durchschnittliche Kaufhäufigkeit beträgt 12,5mal pro Jahr und über 60% der Generation Z kaufen einmal im Jahr internationale Luxusgüter ein. Wenjing Wang, unsere Geschäftsführerin von Hylink Deutschland, erwähnt hierzu, dass die Generation Z in China sich mit ihren Lieblingsluxusgütern belohnen wolle.

 

Den gesamten Originalartikel finden Sie hier: 

Hohe Beliebtheitswerte für H&M und Adidas : China: Generation Z steht auf europäische Modemarken (textilwirtschaft.de)


Verwandte Artikel

Hylink wird PR-Agentur der Olympischen Winterspiele und Paralympics
Weiter
01.04.2021
Hylink DE Geschäftsführerin Wenjing WANG ist neue Kolumnistin bei der Absatzwirtschaft
Weiter
17.03.2021
Hylink DE Geschäftsführerin Wenjing Wang schreibt als Gastautorin für das COSSMA Magazin und COSSMA Digital über unsere Erkenntnisse der GenerationZ in China
Weiter
11.03.2021
Hylink unterzeichnet internationales PR-Geschäft für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2022 in Peking
Weiter
22.02.2021
Duty-Free-Einzelhandelspartnerschaft zwischen Hylink und Hainan Tourism Investment
Weiter
15.02.2021
Wie die Generation Z der Modebranche in China aus der Krise hilft
Weiter
01.02.2021
HYLINK ZUM 13. MAL IN FOLGE AUF PLATZ 1 DER DIGITALEN AGENTUREN IN CHINA
Weiter
01.02.2021
Hylink Deutschland empfiehlt 7 Schritte zum Marketing-Erfolg in China
Weiter
19.01.2021
Hylink und Neue Zürcher Zeitung: Chinas Generation Z liebt internationale Luxusmarken
Weiter
13.01.2021
Chinas unaufhaltsamer Luxusmarkt 2020
Weiter
06.01.2021
Hylink verstärkt Münchner Büro mit Director Business Development
Weiter
26.11.2020
Wie chinesische Museen Identität durch kulturelle Produkte schaffen
Weiter
10.11.2020
HYLINK THINKS

Which came first? Media or Creative?

Google Mapped the intersection of "Strategy and Creative".                 Couldn't find it.

Spot Plans are like Quantum Dots. They're always in a state of flux